Cookies erleichtern die Bereitstellung sämtlicher Inhalte der Website.
Mit der Nutzung der Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Mehr Informationen

JKS Engineering AGLogo

Download TeamViewer

Mit Augmented-Reality den entscheidenden Marketing-Vorteil kreieren

Die Möglichkeit, digitale Inhalte über die reale Welt zu legen, ist ein Science-Fiction-Traum, der mit Augmented Reality möglich wurde...

Die Interaktion mit diesen digitalen Inhalten, sei es in einer industriellen Umgebung oder beim Kauf eines Produkts im Supermarkt, ist ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis. In der Welt von Vertrieb und Marketing ist dieses Erlebnis mehr als nur ein nice-to-have: es ist eine Möglichkeit, das Kundenerlebnis zu verbessern, die Differenzierung zu erhöhen und den Umsatz zu steigern. 

Doch viele Unternehmen tun sich schwer, dieses Ziel zu erreichen. Eine der Branchen, in denen es am schwierigsten ist, sich von der Masse abzuheben, ist die Lebensmittel-, Getränke- und Konsumgüterindustrie. In diesem Bereich, in dem Hunderte von ähnlichen Produkten zur Auswahl stehen, geht es beim effektiven Marketing vor allem um Differenzierung. Daher muss das Marketing nicht nur die Aufmerksamkeit der Verbraucher gewinnen, sondern sie auch binden. 

Das Coca-Cola Weihnachtserlebnis
Coca-Cola arbeitete mit Tactic Studio zusammen, um eine Augmented-Reality-Anwendung für eine kurze, aber einprägsame Feiertagskampagne zu entwickeln, um die Kundenbindung zu erhöhen. Mit Hilfe der PTC Vuforia Engine und ihrer leistungsstarken zylindrischen Tracking-Technologie bauten die Entwickler eine neue Augmented-Reality-Funktion in die native App von Coke ein. Die Nutzer konnten nun die Coke-App starten und die Seite einer Weihnachtsdose oder -flasche mit ihrem mobilen Gerät scannen. Sehen Sie selbst das Ergebnis: 

Coke ist bereits für seine Kundentreue bekannt. Doch mit diesem neuen Erlebnis konnte Coke nicht nur treue Kunden an sich binden, sondern auch neue hinzugewinnen. Innerhalb der ersten Woche nach der Veröffentlichung ging die Aktivierung bereits in die Hunderttausende. Und 7 Wochen danach gab es mehr Aktivierungen als in den 2 Jahren zuvor bei der Veröffentlichung anderer App-Funktionen. In einem kurzen Zeitfenster nutzte Coke Augmented Reality, um seine Nutzerbasis auf eine tiefere und einprägsamere Art und Weise einzubinden, als es normalerweise in dieser Zeit möglich wäre. 

Das 19 Crimes Weinerlebnis 
Wir haben auch unglaubliche Erfolge mit Marken gesehen, die Augmented Reality in ihre Identität einbauen. Treasury Wine Estates nutzte die Vuforia Engine, um die Living Wine Labels App zu entwickeln, die mit ihrer Weinmarke 19 Crimes verbunden ist. Mit Hilfe von Augmented Reality können Weinliebhaber mit ihrem mobilen Gerät die Seite einer Flasche scannen und dabei zusehen, wie sich eine reiche Geschichte entfaltet. Jede Flasche zeigt die Geschichte eines Outlaws, einer Figur, die direkt mit dem App-Nutzer spricht und die Geschichte ihres historischen Verbrechens und ihrer Bestrafung erzählt: 

Die Verbraucher lieben das Erlebnis mit 5,5 Millionen Downloads seit dem Start im Juli 2017. Insgesamt wurde das Erlebnis mehr als 22 Millionen Mal genutzt. Und das ist noch nicht alles: Von 2017 bis 2019 stieg das Volumen der verkauften Fälle um rund 40 %. 19 Crimes hat auch mehrere Branchenpreise gewonnen, darunter den prestigeträchtigen Super REGGIE Award der Association of National Advertisers, der die höchsten Leistungen bei Marketingkampagnen zur Markenaktivierung würdigt. 

Ganz gleich, ob Sie eine kurzfristige Kampagne zur Umsatzsteigerung oder eine langfristige Strategie zum Aufbau der Markenidentität in Betracht ziehen, Augmented Reality kann die Art und Weise, wie Verbraucher mit Ihren Produkten interagieren, dramatisch verändern. Indem Sie die Verbraucher auf eine Art und Weise ansprechen, die Ihre Marke vom Rest abhebt, werden sie zu den Favoriten, nach denen die Verbraucher immer wieder greifen. 

Wir beraten Sie gerne! Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme!

Laurent Gerber
Sales & Marketing Manager
Telefon +41 44 782 82 81
L_hc__eskj--rebreg__tnerual 

-----------
Blog aus dem englischen übersetzt und gekürzt von einem Blogbeitrag von PTC.